Lamkin

Lamkin Golf Griff - Verbesserte Griffgenauigkeit und Präzision

E B Lamkin gründete 1925 die Lamkin Grip Company in Chicago Illinois und war damit der erste Hersteller von Griffen für Golfschläger in den USA. Das Unternehmen wuchs schnell und stellte die Lederumwicklung für die Golfschlägerhersteller des Landes her und wurde zum wichtigsten Anbieter von Griffen.

Lamkin war der erste, der 1963 die Kombination von Leder- und Gummigriffen einführte, wobei die Spritzgusstechnik für präzisere Griffe eingesetzt wurde.

In den 1980er Jahren wurden synthetische Materialien in die Compounds integriert, um die Haptik und Haltbarkeit der Lamkin-Griffe zu verbessern, und es wurde eine synthetische, feuchtigkeitsbeständige Grifffamilie eingeführt.
Einführung von Lamkin Crossline Grips

Lamkin produzierte 1995 die erste Generation der Crossline-Grifffamilie und der Crossline wurde zum meistverkauften Griff in der Geschichte des Unternehmens. Arnold Palmer, ein langjähriger Fan von Lamkin-Griffen, formalisierte 1997 seine Beziehung zum Unternehmen.

2004 präsentierte Lamkin den Dual Density, den ersten echten Hightech-Griff, der darauf abzielt, das Drehmoment zu reduzieren und eine hervorragende Allwetter-Performance zu bieten.

Neue Golfgriffe & 3GEN-Technologie

Vor kurzem hat Lamkin eine neue Materialtechnologie namens 3GEN entwickelt, um die Griffigkeit weiter zu verbessern. Das 3GEN-Material wurde entwickelt, um Vibrationen und Stöße in die Hände vom Golfschläger zu reduzieren. Diese Grifftechnologie kann Golfspieler ansprechen, die Müdigkeit reduzieren wollen oder Handgelenk- oder Ellbogenverletzungen haben, wenn sie ihre Golfschläger neu greifen.

SUPERIOR FEEL

Universell ansprechendes Gefühl, das außergewöhnliche Griffigkeit und Griffkomfort bietet.
Eigener Materialmix, der einen etwas weicheren Griff und eine hervorragende Torsionskontrolle bietet.
Entwickelt, um ein konstant komfortables, klebriges Gefühl unabhängig von Temperaturschwankungen zu bieten. GENESIS Griffe fühlen sich bei der brutalen Kälte oder der glühenden Hitze genauso gut an.

PERFORMANCE

Ein hoher Reibungskoeffizient sorgt für mehr Griffsicherheit und reduziert überschüssige Handspannung.
Außergewöhnliche Haltbarkeit, die den stärksten EPDM-Gummis entspricht. 40-50% langlebiger als vergleichbare Griffmaterialien.
"A"-Stufe in der UV-Beständigkeitsprüfung, die eine vorzeitige Verschlechterung des ultravioletten Grip verhindert.
Bewährte Allwettertauglichkeit für eine sichere Griffverbindung bei nassen Klimazonen und Bedingungen.



Artikel 1 - 20 von 20